IT-Recht 4.0

Blockchainrecht, Künstliche Intelligenz, Kryptorecht, Glücksspielrecht, Datenschutzrecht, Markenrecht, Medienrecht, Urheberrecht

“Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.”

Konrad Adenauer

Kompetenz

cognilaw ist spezialisiert auf klassische Rechtsberatung im IT-Recht sowie auf moderne Rechtsberatung im Bereich der Industrie 4.0 und dabei speziell auf das Recht der Blockchain und künstlicher Intelligenz

Unsere Mandanten sind Kleine und Mittlere Unternehmen, v.a. Start-Ups und anspruchsvolle Privatpersonen.

AGB- und Vertragsrecht

Unabhängig davon, ob Software entwickelt und diese lizenziert werden soll, wenn Service Level Agreements oder Nutzungs- oder Vertriebslizenzverträge benötigt werden. Wir erstellen nicht nur Verträge oder AGB, wir analysieren und prüfen diese auch und beraten Sie bei sämtlichen Fragen rund um das Recht der AGB oder bei rechtlichen Fragestellungen zu Verträgen.

Blockchainrecht

Blockchain ist eine branchenrevolutionierende Technologie, die viele Vorteile mit sich bringt. Gleichzeitig wirft die Blockchain als solche und vor allem blockchainbasierte Software rechtliche Fragestellungen und Problematiken auf. Als technikbegeisterte Kanzlei beschäftigen wir uns schon länger mit Blockchain und können Lösungsansätze liefern, um auf Blockchain gestützte Projekte rechtssicher zu ermöglichen.

Glücksspielrecht

cognilaw berät Glücksspielunternehmen sowohl bei IT-Strafrechtlichen Problematiken, beispielsweise beim Vorwurf des Betreibens unerlaubten Glücksspiels gemäß § 284 StGB, aber auch in zivilrechtlicher Hinsicht bei der Durchsetzung von Ansprüchen und Forderungen.

Datenschutzrecht

Kaum eine Website kann ohne Datenschutzerklärung betrieben werden, ohne der Gefahr einer Abmahnung ausgesetzt zu sein. Wir erstellen und prüfen Datenschutzerklärungen, beraten aber auch bei komplexeren datenschutzrechtlichen Problemen.

Handels- und Gesellschaftsrecht

Wir beraten vor der Gründung eines Unternehmens hinsichtlich der idealen Gesellschaftsform und erstellen entsprechende Gesellschaftsverträge. Darüber hinaus beraten wir auch beim Kauf oder Verkauf von Unternehmen.

Künstliche Intelligenz

Die Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch und ist schon heute in vielen Aspekten des Lebens etabliert. Aber sie bringt auch viele rechtliche Fragestellungen mit sich. Vorallem im IT-Strafrecht stellt sich die Frage, wie Vorsatz und die Schuldfrage zu bewerten sind.

Auch die Haftung im Zivilrecht birgt juristische Fragen, wenn auf künstlicher Intelligenz beruhende Handlungen Schäden verursachen. Cognilaw beschäftigt sich schon seit geraumer Zeit mit künstlicher Intelligenz und entsprechenden rechtlichen Fragen und hat Lösungen entwickelt.

Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht

Wir schützen Ihre Rechte, wenn ein Mitbewerber Sie in Anspruch nimmt, gewährleisten aber auch eine solide Durchsetzung Ihrer Rechte, wenn Dritte oder andere Marktteilnehmer diese verletzen.

Marken- und Urheberrecht

markenrecht

Jedes Unternehmen sollte mit einer Marke in Verbindung gebracht werden. Wir sind bei der Markenrecherche und Markenanmeldung behilflich und beraten Sie auch, wenn Dritte Ihre Marke unbefugt benutzen oder wenn Dritte Ihnen solche Vorwürfe machen.

Schadenersatzrecht

Schnell sind hohe Summe im Spiel, wenn ein Vertragspartner sich nicht vertragsgemäß verhalten hat und dadurch Schäden entstanden sind. Im Bereich des IT-Recht ist neben den juristischen Kenntnissen vor allem auch technisches Know-how notwendig, um die Abläufe verstehen und darauf basierend eine optimale rechtliche Beratung gewährleisten zu können.